Startseite > Der Markt > FleischMarkt > Jamones Blázquez

Jamones Blasquez - Schinken und Wurst

Schinken und Wurst

Durch die besondere Qualität des frischen Ibérico-Fleisches ist Blázquez ein sehr wichtiger Partner für Niggemann.
Das Familienunternehmen und ein Team von ausgebildeten Farmern betreuen über 30.000 Hektar grüne Dehesa-Weide mit alten landestypischen Eicheln in der Provinz Salamanca, den Regionen Extremadura und Andalusien. Dort genießen ausgewählte Schweine beste Fütterungs- und Lebensbedingungen, beste Basis für Schinkenprodukte von außergewöhnlicher Qualität, zertifiziert in drei Stufen:

Cebo de Campo

Schinken mind. 24 Monate gereift - Fütterung: Getreide und Hülsenfrüchte

Bellota

Schinken bis zu 36 Monate gereift - Fütterung: Eicheln

Bellota Admiracion

Schinken mind. 36 Monate gereift - Fütterung: Eicheln

Besonderheit: nach 24 Monaten werden diese Schinken handverlesen ausgewählt - nur die Besten erhalten den Status: Admiracion

Dazu führen wir das Wurstsortiment, mindestens 2 Monate gereift und besonderes aromatisch, u. a. Chorizo, Salchichon, Lomito und Morcilla.

Testen Sie selbst und Sie werden begeistert sein!

Erzeugerwebseite: www.jamonesblazquez.com

Schinken von Blasquez
Herkunft Spanien
Rasse Cerdo Ibérico I Duroc
Fütterung Eicheln I Getreide
Merkmale nussiges Aroma
Bunte Bentheimer

Bunte Bentheimer Schweine sind eine alte Rasse, die sehr robust ist. Ihr Fleisch hat eine außergewöhnliche Qualität und ist schmackhaft und zart.

Mangalitza_cuts

Das Mangalitza oder auch rotes Wollschwein genannt ist eine ungarische Schweinerasse mit saftigem marmorierten Fleisch mit besonderem Geschmack.

Pio Tosini-Lagerhalle

Die "Kunst" der Herstellung von Parmaschinken beherrscht der Familienbetrieb Pio Tosini aus Langhirano seit über 100 Jahren.