Gemüse

Beeren

mal süß, mal säuerlich

Beeren bereichern im Sommer unseren Speiseplan.
Sie sind die Süßigkeiten der Natur, die Sie ohne Bedenken naschen können. Getreu dem Motto „klein aber oho“, strotzten sie vor gesunden Inhaltsstoffen. Noch dazu sind viele Arten heimisch und einfach im Garten zu kultivieren. Der pflegeleichte Umgang, wenn sie frisch geerntet werden, spricht für sie. Dann genießt man die Beeren von der Hand in den Mund. Beeren sind kleine runde Früchte, die eine weiche Schale besitzen. Damit sie dem Obst zugeordnet werden können, müssen sie essbar sein. Zudem müssen die Pflanzen mehrjährig sein.

Leider endet die heimische Saison im September. Den Rest des Jahres wird die Ware aus wärmeren Regionen in Europa, im Winter sogar aus Übersee, importiert.

Das interessante ist: Zahlreiche Früchte wie Erdbeeren und Heidelbeeren gelten dabei im rein botanischen Sinne gar nicht als Beerenobst. Sie werden als Scheinfrüchte bezeichnet, deren Nüsse sich auf einem aufgewölkten Blütenboden entwickeln. Den Genuss schmälert das aber nicht.

Erdbeeren · Himbberen · Blaubeeren · Brombeeren · rote Johannisbeeren
Saisonal: Stachelbeeren · Waldblaubeeren · Walderdbeeren

Gemüse

Kultiviert wurde das Nachtschattengewächs in Südamerika, wo es in Mexiko den Azteken auch als Heilpflanze diente. Ihr Anbau in unseren Breiten verdanken wir den spanischen Eroberern, die die Tomate mit der Kartoffel nach Europa gebracht haben. Die Farbpalette von Tomaten reicht von rot, gelb, orange bis zu violett, braun und fast schwarz. Auch die Aromen sind deutlich unterschiedlich – von süß bis eher säuerlich – jedoch immer mit einer Note des typischen Tomatengeschmacks.

Gemüse

Es geht nichts über frische Pilze in der Küche. Neben Vitamin D enthalten Pfifferlinge besonders viel Eisen. Schon 200g Pfifferlinge decken den gesamten Tagesbedarf. Zu fast allen Gerichten schmecken Pfifferlinge gut, ob zu Suppen oder Pasta, Wild-, Fleisch- oder Fischgerichten. Besonders Salate erhalten durch Pfifferlinge einen unvergleichlichen Geschmack.

Gemüse

Der erste Ahlbrand Spargel ist da!

Spargelsaison ist Hochsaison für die Gastronomie. Einer der populärsten Artikel im Jahr feiert sich.

Viel Sonnenschein und die sommerlichen Temperaturen in den vergangenen Tagen haben den Spargel sprießen lassen.
Die Spargelsaison unseres Partners "Früchtehof Ahlbrand" 2018 ist eröffnet. Ab sofort erhalten Sie die köstlichen Stangen in unserem Food Frischemarkt!