Entenbrust
Startseite > Der Markt > GeflügelMarkt > Wellfoort-Hähnchen

Wellfoort-Hähnchen

Logo Wellfoort-Hähnchen

Hähnchen pur

Die Wellfoort-Hähnchen sind eine besonders bewusste Entscheidung, wenn Umwelt und Tierschutz von größter Bedeutung sind.

Die Bauern haben hohe (Hygiene)-Auflagen, um die Wellfoort-Hähnchen halten zu können. Es wird zu 100% mit natürlichem und vegetarischem Futter gefüttert und ist garantiert frei von Antibiotika und Salmonellen.

Eine wunderbare Antwort auf die steigende Nachfrage nach Hühnerprodukten, die neben dem Tierschutz auch das Wohl der Verbraucher berücksichtigen.

· Die Hähnchen werden 44 Tage alt
· Auf einen guten Lebensstart der Eintagsküken wird viel Wert gelegt
· Keine Antibiotika & Salmonellen
· 100% natürliches & vegetarisches Futter
· Ärztliche Versorgung der Tiere, deshalb werden keine Antibiotika benötig
· Die Bauer werden extra bezahlt wenn keine Antibiotika verwendet werden
· Nur ausgewählte Farmen und Haltung auf höchstem Niveau – angefangen bei den Brütereien
· Weniger Umweltbelastung – geringerer Futter- und Wasserverbrauch durch spezielle Futtermischung
· Speziell entwickelte Verpackungen für die Produkte

Kikok Geflügel

Die Bratwurst aus reinem Kikok-Hähnchenfleisch aus dem Paderborner Land. Maishähnchenfleisch der Spitzenklasse.

Perlhühner von Savel

Die Perlhühner von Savel kommen aus ausgewählten französischen Schlachtereien, wo sie in Auslaufgehegen oder großen Voliere gehalten werden.

Huhn

Hier geht es nicht um irgendein Suppenhuhn, sondern um das Superhuhn von Remkes, mit hohem Fleischanteil.