Ausbildung – Kauffrau/mann für Groß- und Außenhandelsmanagement (m|w|d) Schwerpunkt Lebensmittel

Azubi

Die Großhandelskaufleute verkaufen die Ware vor Ort im Markt oder nehmen Aufträge telefonisch entgegen, erstellen Angebote, betreuen und beraten die Kunden und erstellen die notwendigen Lieferpapiere. Sie sind im Einkauf tätig und verhandeln mit den Lieferanten. Sie arbeiten in der Warenannahme, wo die Wareneingänge kontrolliert werden und eingelagert werden.

In der Zustellung stellen sie die Ware für die Lieferkunden zusammen, kontrollieren die Kommissionen vor der Auslieferung und erstellen Tourenpläne. An der Kasse|Information sind sie erster Ansprechpartner der Kunden, erstellen und kassieren Rechnungen, bearbeiten Kundenanträge und sonstige Kundenanfragen.

In der Verwaltung erhalten die Auszubildenden Einblick in die Buchhaltung und in das Personalwesen. Sie bearbeiten den Zahlungsverkehr, verbuchen Belege und erledigen Schriftverkehr.

Bei Niggemann sind ehemalige Auszubildende, also jetzige Großhandelskaufleute, in fast allen Abteilungen eingesetzt wie z. B. FischEinkauf, Geflügeldisposition, Telefonverkauf, EDV, Warenannahme…

Qualifikation

   
Voraussetzung (Fach)Abitur – gute Noten in Mathe und Deutsch
Dauer 3 Jahre
Beginn 1. September 2022

Bewerbungsunterlagen

Wie bekommen wir einen ersten Eindruck von Ihnen?

Bitte senden sie uns:

  1. Lebenslauf 
  2. Zeugnisse 
  3. Sonstige Unterlagen z. B. Praktika-Nachweise

bitte als PDF per Email.